Kugelbahn Test 2017

Kugelbahnen die 7 Besten im Vergleich.

Aktualisiert: 19. November 2018

Nicht alle Spielsachen sind bei Erwachsenen und Kindern gleichermaßen beliebt. Jugendliche können mit einem Puppenhaus wohl deutlich weniger anfangen. Babys hingegen steigen nicht sofort mit Monopoly ein. Eines der entscheidenden Kriterien bei der Auswahl der richtigen Murmelbahn ist der Schwierigkeitsgrad. Dieser kann die Spannung fördern und den Lerneffekt des Kindes aufrechterhalten.
De Murmelbahn oder Kugelbahn genannt besteht aus einer Fahrrille, durch die mehrere Kugeln abwärtsrollen können. Der festgelegte Parcours kann vom Kind selbst zusammengebaut gebaut werden. Es kommt jedoch darauf an, welche Bausätze und Bahnen man kauft. Die Murmelbahn an sich funktioniert mit dem Prinzip der Gravitation. In der Regel wird die Fortbewegung der Kugel durch einen Anstoß garantiert.
Grundsätzlich dient die Kugelbahn als Lernspielzeug für Kinder, die ihre Feinmotorik schulen möchten. Alleine das kreative Denken und die Konzentration können geübt werden. Aufgrund dessen bieten die verschiedenen Kugelbahnen Vor- und Nachteile für Kinder aller Altersklasse.

Hape E6009 Quadrilla Vertigo Hape E6009 Quadrilla Vertigo
Eichhorn 100002025 Eichhorn 100002025
Trihorse MAXI Trihorse MAXI
Haba 1132 – Kullerei Haba 1132 – Kullerei
Fischertechnik Dynamic XL Fischertechnik Dynamic XL
Heros 100027332 Heros 100027332
Hubelino Bahnelemente Set 50 Hubelino Bahnelemente Set 50
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hape E6009 Quadrilla Vertigo Hape E6009 Quadrilla Vertigo
Eichhorn 100002025 Eichhorn 100002025
Trihorse MAXI Trihorse MAXI
Haba 1132 – Kullerei Haba 1132 – Kullerei
Fischertechnik Dynamic XL Fischertechnik Dynamic XL
Heros 100027332 Heros 100027332
Hubelino Bahnelemente Set 50 Hubelino Bahnelemente Set 50
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
Hape E6009 Quadrilla Vertigo
Eichhorn 100002025
Trihorse MAXI
Haba 1132 – Kullerei
Fischertechnik Dynamic XL
Heros 100027332
Hubelino Bahnelemente Set 50
1,2 Sehr gut
1,5 Sehr gut
1,3 Sehr gut
1,4 Sehr gut
1,6 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,8 Sehr gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

14+
10+
3+
2+
4+
4+
3+

Altersempfehlung

ab 4 Jahre
ab 1 Jahr
ab 1 Jahr
ab 1 Jahr
ab 9 Jahre
ab 2 Jahre
ab 4 Jahre

Material

Bir­ken­holz
Birken- und Kie­fern­holz
Buchen­holz
Buchen­holz
Kunst­stoff
Buchen­holz
Kunst­stoff

Qualität

gut
gut
sehr gut
sehr gut
mittel
sehr gut
mittel

Anzahl Rollelemente

50
3
6
4
12
4
5

Maße (Höhe x Breite x Tiefe)

54 x 34 x 14
cm
34 x 25 x 12
cm
50 x 71 x 11
cm
48 x 39 x 21
cm
47 x 39 x 9
cm
31 x 38 x 12
cm
28 x 28 x 11
cm

vormontiert

inkl. Glockenspiel

Vorteile

  • sim­pler Zusam­menbau
  • ver­hakt nicht
  • inkl. Auf­bau­an­lei­tung
  • sta­bile Kon­struk­tion
  • große Kugeln gegen Ver­schlu­cken
  • Stopp­funk­tion am Boden
  • split­ter­f­reie Lackie­rung
  • große Kugeln gegen Ver­schlu­cken
  • hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung
  • hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung
  • große Kugeln gegen Ver­schlu­cken
  • auf­wen­diges Design
  • LED-Beleuch­tung
  • Loo­ping
  • viele Ein­zel­teile
  • hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung
  • Brems­funk­tion der Autos
  • inkl. Zah­len­auf­k­leber
  • Duplo-kom­pa­tibel
  • sta­bile Kon­struk­tion
  • sehr leise

Jetzt Angebot sichern

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser Kugelbahn-Vergleich gefallen?
15+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Kugelbahn-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Eine Kugelbahn (oder gerne auch einfach Murmelbahn genannt) verbindet Spielspaß ganz gezielt mit einem wichtigen Lerneffekt für Groß und Klein. Die Murmelbahn schult die Augenmotorik der Kinder, regt das logische Denken an und lässt der Kreativität freien Lauf. Zudem können sich die Kleinen können mit einer Murmelbahn in Geduld üben. Abhängig ist dies lediglich von der Größe der Bahn und davon, wie lange darauf zu warten ist, bis die kleine Kugel ihren vollständigen Weg hinter sich gebracht hat.

  • Es empfiehlt sich für Kleinkinder bis zu einem Alter von 4 Jahren, eine vormontierte Bahn mit großen Kugeln zu kaufen, bei der die Kleinteile nicht verschluckt werden können. Ältere Kinder können andere Varianten ausprobieren, bei denen sie die Bahnen selbst zusammenbauen können.

  • Die meisten Kugelbahnen sind aus Holz oder Kunststoff gefertigt. Holz ist ein bedeutend robustes Material, welches als langlebiges und nachhaltiges Produkt angesehen wird. Kunststoff hingegen überzeugt durch seine Leichtigkeit und der praktischen Stecktechnik.

Kinder bauen die Murmelbahn auf

1. Was ist eine Murmelbahn und wie funktioniert diese?

Vorteile

  • Konzentration und Lernfähigkeit des Kindes wird gezielt gefördert
  • Holz Murmelbahnen bieten eine gewisse Langlebigkeit
  • Sichere Stecktechnik durch Kunststoff Modelle
  • Murmelbahnen sind für jede Altersklasse erhältlich
  • Loopings sind bei vielen Modellen möglich
  • Spielspaß steht an erster Stelle

Nachteile

  • Kunststoffbahnen können schnell brechen
  • einige Modelle haben Kleinteile enthalten, die Kinder verschlucken können

2. Welche Arten von Murmelbahnen gibt es?

Die Auswahl der verschiedenen Kugelbahnen ist bis heute groß. Nicht nur das verwendete Material zeigt einen deutlichen Unterschied, sondern weiterhin der Schwierigkeitsgrad und die Kategorien. Es gibt somit verschiedene Arten von Murmelbahnen, die für die jeweiligen Altersklassen geeignet sind. Hierbei sollte man vor dem Kauf entscheiden, welche Bahn einem zusagt und für welche Altersempfehlung diese geeignet sind.

Vormontierte Murmelbahnen: Die vormontierten Kugelbahnen sind von den bekannten Herstellern wie Eichhorn und Haba erhältlich. Diese Bahnen müssen weder zusammengebaut, noch zusammengesteckt werden. Es handelt sich bei den vormontierten Murmelbahnen um mehrstöckig angebrachte Fahrschienen, auf denen die Kugeln oder Murmeln mehrere Etagen abwärtsrollen können. Die meisten Modelle haben jedoch eine unterschiedliche Oberflächenstruktur oder bieten sogar ein Glockenspiel an, wenn die Kugeln über die Fahrbahn rollen.

selbstgebaute Murmelbahnen: Die selbstgebauten Murmelbahnen sind für Kinder höheren Alters geeignet. Sie bestehen meistens aus mehreren Bauklötzen, die man auf eigenem Wunsch mit Hilfe einer Videoanleitung zusammenstecken kann. Neben der Feinmotorik des Kindes fordern diese Bahnen gleichzeitig logisches Geschick. Neben geraden und abfallenden Strecken, sind ebenso Kurven und Tunnel möglich. Wer möchte kann sogar einen Looping bauen.

3. Darauf ist beim Kauf einer Murmelbahn zu achten

Wer eine Kugelbahn kaufen möchte sollte wissen, welche Modelle günstig sind und welche eine gute Qualität bieten. Natürlich gibt es einige Modelle, bei denen man bereits ein Schnäppchen machen kann. Trotz alledem kann man sich einige Kriterien anschauen, welche die Kaufentscheidung eindeutig erleichtern können.

Das Material ist einer der wichtigsten Kriterien, die vor einem Kauf entscheidend sind. Schaut man sich die heutigen Modelle an wird klar, dass Holz eines der beliebtesten Materialien ist. Holzspielzeug ist für Kinder einfach ideal geeignet. Doch mittlerweile können auch die Kunststoffspiele viel bieten. Diese sind oftmals komplexer und bieten viele Möglichkeiten, die Kugelbahn nach Wunsch zu bauen.

Hinzu kommt, dass man vor dem Kauf auf die Altersempfehlung achten muss. Der richtige Schwierigkeitsgrad für das Kind, kann die Murmelbahn zu einer motivierenden Herausforderung machen. Es ist demnach entscheidend, die Kugelbahn dem Alter entsprechend auszuwählen.

Hinzu kommen das Preis-Leistungs-Verhältnis und natürlich die Qualität der Murmelbahn. Eltern können selbst entscheiden, wie viel Geld sie in das Spielzeug investieren wollen. Wer einen Vergleich zur Rate zieht kann sich in wenigen Schritten einlesen und genau schauen, welche Modelle günstig und hochwertig sind und von welchen Modellen eher abgeraten wird.

3.1. Der Murmelbahnen Typ und die einzelnen Altersklassen

Kind spielt mit Autos und Kugelbahn

Eine Kugelbahn gibt es für jede Altersklasse.

Wie bereits erwähnt sind die Murmelbahnen für die verschiedenen Altersklassen erhältlich. Kinder zwischen einem und vier Jahren können mit den fertig montierten Bahnen spielen. Hierbei überzeugt alleine schon das schlichte Design und wenig Zubehör. Kinder in diesem Alter haben noch keine genauen Reize und achten eher auf den Spielspaß. Die ersten Bewegungen der Augen-Hand-Koordinationen sind mit diesen Modellen möglich. Die Kleinen gewinnen Neugier am Spiel.

Kinder zwischen drei und zwölf Jahren wachsen im Sandkasten- und Laufradalter heran. In dieser Phase ist es an der Zeit, mehr als nur vormontierte Murmelbahnen zu erhalten. Der Anspruch wächst deutlich an. Das bedeutet, dass die Kinder die Murmel nicht nur Rollen sehen, sondern ebenso die Bahnen selber bauen wollen. Die Fantasie, Feinmotorik und das dreidimensionale Denken der Kleinen wird zusätzlich gefördert. Außerdem stellen sich schnell die ersten Erfolgserlebnisse ein, wenn man einen Bausatz auf die Probe stellt und die erste Murmel herunterrollt. Meist lässt sich durchaus im Team arbeiten.

Für ältere Kinder, sprich ab zwölf Jahren gibt es natürlich auch eine Reihe spannender Kugelbahnen. Man gibt sich einfach nicht mehr mit kleinen Bauklötzen zufrieden. Am besten sind demnach die Murmelbahnen, die einen Looping besitzen oder wo man mehrere Kugeln auf einmal spielen kann. Weiteres Zubehör, wie unter anderem eine LED-Beleuchtung oder andere Bauteile sind ebenso wichtig. Der eigenen Kreativität ist dahingehend keine Grenze mehr gesetzt.

4. Hersteller und Marken

  • Quadrilla
  • Haba
  • Hape
  • Hubelino
  • Kullerbrü
  • Eichhorn

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Kugelbahnen

Kann ein Spielzeug Test helfen, die passende Kugelbahn zu finden?

Das Internet bietet renommierte Tests an, in denen man genau nachlesen kann, welche Murmelbahnen derzeit die besten sind. Die renommierten Hersteller zeichnen sich schließlich durch die Qualität und das Material aus. Die meisten Produkte aus Holz haben bei den Tests besonders gut abgeschnitten. Die Kaufentscheidung fällt eine dadurch leichter.

Hilft es ebenso die Preise zu vergleichen?

Hilfreich ist es ebenso, die Preise der Murmelbahnen miteinander zu vergleichen. Die Preise unterscheiden sich je nach Hersteller und Modell. Demnach sind günstige Modelle aus Holz bereits ab 20 € auf dem Markt erhältlich. Wer sich jedoch in einem Online Shop umschaut, kann dort ebenso die ein oder anderen Angebote finden. Es ist daher mehr als sinnvoll die Preise der Murmelbahnen miteinander zu vergleichen, damit man nicht nur Geld sparen kann, sondern gleichzeitig das perfekte Modell für das Kind findet.

Sind Kugelbahnen eigentlich pädagogisch sinnvoll?

Grundsätzlich kann man mit einer Murmelbahn kein Kind erziehen. Als Spielzeug sind sie jedoch mehr als sinnvoll. Die Murmelbahnen können die Kenntnisse und Fähigkeiten der Kinder erweitern und spielerisch erlernen. Die meisten Fähigkeiten, die durch die Murmelbahnen gefördert werden sind unter anderem das logische und dreidimensionale Denken, die Kreativität und auch die Fantasie. Die Geduld und Feinmotorik gehört ebenso dazu.

Was ist eigentlich die beste Kugelbahn?

Die Grundvoraussetzung für eine gute Kugelbahn, die den Kindern auch Spaß macht ist natürlich, dass die Kugeln flüssig rollen, nicht stecken bleiben und auch nicht stehen. Einige Materialien können für eine Art Bremse sorgen, sodass es den Kindern nicht lange Spaß macht, die Murmeln zu rollen. Man sollte ebenso darauf achten, dass der Schwierigkeitsgrad auf die Kenntnisse des Kindes abgestimmt sind. Ein dreijähriger kann noch keine Fischertechnik aufbauen und ist schnell frustriert, wenn es nicht klappt. Insofern gibt es keine spezielle Kugelbahn, die als Beste ausgezeichnet ist. Die beste Kugelbahn entspricht dem Alter und der Entwicklung des Kindes. Das Kind soll die technischen Herausforderungen annehmen können und reichlich Spaß beim Spielen haben.

Kann man eine Kugelbahn selbst bauen?

Wer keine günstige Kugelbahn findet oder lieber selbst kreativ sei möchte, kann das kugelige Spielzeug auch selbst bauen. Man benötigt dafür nur eine Reihe an Zubehör, wie unter anderem Küchenpapier- oder Klopapierrollen. Eine Schere, Farben nach Wahl und Geschmack und Murmeln gehören ebenso dazu. Eine entsprechende Anleitung kann man sich einfach aus dem Internet ziehen.

Kann ich die jeweilige Kugelbahn mit einem Bausatz erweitern?

Wer eine passende Kugelbahn gefunden hat, die aus verschiedenen Teilen besteht hat ebenso die Möglichkeit, weitere Bausätze zu erwerben, mit denen man die Kugelbahn erweitern kann. Kinder ab zwölf Jahre lieben es einfach, die Bahnen zu erweitern und andere Elemente mit einzubauen. Je nach Hersteller sind demnach verschiedene Bausätze in den Online Shops erhältlich.

Ist es egal, welche Murmeln verwendet werden?

Bei den Kugelbahnen ist es gleich, welche Murmeln oder Kugeln verwendet werden. Die Hersteller bieten die Bahnen oftmals mit den passenden Kugeln an, sodass man ein komplettes Set bekommt. Jedoch gibt es auch Murmeln und bunte Kugeln, die man separat dazu kaufen kann. Sollte ein Teil verloren gehen kann man diese nachkaufen.

Haben alle Hersteller die gleichen Kugelbahnen?

Nein, denn die Modelle unterscheiden sich anhand des Herstellers und der Modellreihe. Es gibt Eltern, die sogar einige Hersteller bevorzugen, da sie die Bauweise mögen.

Vergleichssieger
Sehr gut (1,2)
Hape E6009 Quadrilla Vertigo
Hape E6009 Quadrilla Vertigo
14+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,5)
Eichhorn 100002025
Eichhorn 100002025
10+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen